Pseudokrupphusten - das müssen Eltern unbedingt wissen | inkl. Hörprobe

Aktualisiert: Jan 30


Tausendmal berührt, tausend mal ist nichts passiert. So, oder ähnlich geht es mir momentan und auch schon länger. Der Zwerg hustet seit Oktober. Mal mehr mal weniger und am schlimmsten ist es nachts. Manchmal so sehr, dass er würgt und das ist echt abartig. Und ja, geheult hab ich auch schon weil ich mich so erschrocken habe, nachts. "Chris, der Pikk hustet so arg, ist es nicht doch Pseudokrupphusten?" Heute weiss ich "nein". Wir waren sogar mal nachts im Krankenhaus, da bekam er dann einen Hustenstiller, ein Scheiss war das. Aber ist ne andere Story. Zurück zum Thema:


Er ist in vieler Elterns Munde: Krupphusten, Pseudokrupphusten. Aber was ist jetzt was?

Pseudokrupphusten trägt seinen Namen, da es den Krupphusten angenblich so gut wie nicht mehr gibt. Das wars auch schon.


Pseudokrupphusten: So erkennst du ihn

Man spricht vom Gespensterschreck. Gemeint ist die Uhrzeit zu der die meisten Anfälle passieren. Round about Midnight. Geisterstunde. Wuuuhuuu. Ok, sorry. Nicht lustig. (Sagt die, die schon vor Panik weint, wenn der Sohn bei nem Husten sein Essen hochholt.)

Im Internet kursieren ne Menge Videos mit dem angeblichen echten Sound. Ich hab mich dadurch schon oft echt verwirren lassen. "Hat der Kleine Krupphusten, oder nicht?"

Das Geräusch, welches einem Anfall am nahesten kommt kannst du hier anhören.

Lass das mit youtube und so - verwirrt nur.


Pseudokrupphusten: Was mache ich wenn es so weit ist?

  • WICHTIG: Ruhe bewahren. Dein Kind hat schon Panik, es braucht deine Panik jetzt nicht. Es kann nicht viel passieren. Beruhige dein Kind

  • Gehe mit deinem Kind auf den Balkon, dort ist es kühl und die Schleimhäute schwellen ab. Das Kind bekommt wieder Luft. Achja - vielleicht ne Decke ums Kind rum. Alternativ: Kühlschrank oder Gefrierfach

  • Wenn das nach spätestens 30 Minuten nicht hilft: Kinderklinik oder die 112

  • Wenn das Kind hektisch Luft zieht und blau anläuft sofort 112 (okay vielleicht kann doch was passieren)

Interview mit Krupphustenkindmama und ihre Erfahrungen

Wenn dein Kind regelmässig diese Anfälle hat, empfiehlt es sich Kortisonzäpfchen zu Hause zu haben. Dauert 10-30 Minuten bis die helfen - aber sicher ist sicher. Nichts anderes machen die Ärzte dann in der Kinderklinik (wenn es ein Pseudokrupphusten Anfall ist).




Pseudodrupphusten: Das solltest du auf keinen Fall tun.

  • Panik schieben (leichter gesagt als getan), wie gesagt: Es kann (fast) nichts passieren. Es kann nur schlimmer werden und zwar dann, wenn das Kind sich noch mehr aufregt.

  • Auf keinen Fall: mit dem Kind ins Badezimmer um heissen Dampf einzuatmen. Der Kehlkopf braucht kühle Luft damit der abschwellen kann.

Erste Hilfe bei Baby und Kind: Das wird oft falsch gemacht.


Pseudokrupphusten: Muss das Kind vor dem Anfall zwingend krank sein, oder kann es auch komplett gesund sein?

"Beim Pseudokrupp kommt es zu einer infektbedingten Schwellung der Schleimhäute. Dadurch verändert sich die Luftströmung in den Atemwegen und die feinen Härchen der Luftröhre werden gereizt. Dies löst den typischen Husten aus. Meist fängt alles mit einem banalen Infekt, wie Schnupfen oder Heiserkeit an. Manchmal merken Eltern auch, dass das Kind etwas “ausbrütet”. Oft gibt es aber keine Vorboten für den nächtlichen Anfall." (Quelle: Wikipedia)

Sprich: Es kann jederzeit soweit sein. Genau darum ist es wo wichtig zu wissen was zu tun ist.


Pseudokrupphusten: Was genau passiert bei einem Anfall im Körper des Kindes?


"Die Symptome der Krankheit entstehen dadurch, dass die Stimmbänder und die Schleimhäute an den darunter liegenden Abschnitten des Kehlkopfes und an der Luftröhre des Kindes entzündet und angeschwollen sind." So bekommt das Kind schlechter Luft.


Pseudokrupphusten: Warum meist nur nachts?

Um die Geisterstunde herum wird am wenigsten körpereigenes Kortison produziert. Kortison wirkt abschwellend und entzündungshemmend. Wenn wenig Kortison vorhanden ist..naja dann kann das eben passieren, wenn der Körper sowieso schon angegriffen ist.


So geht Corina mit dem Krupphusten ihres Sohnes um


Pseudokrupphusten: So kannst du vorbeugen

  • Schlafzimmer feucht halten

  • Heizung auf niedriger Stufe halten

  • Vor dem Schlafengehen lüften

  • Evtl feuchte Tücher aufhängen

Jetzt seid ihr vorbereitet für den Fall der Fälle, der gar nicht so dramatisch ist, wenn ihr wisst was los ist und dementsprechend handeln könnt.

Leider wird bei der ersten Hilfe bei Kindern und Babys immer wieder einiges falsch gemacht.

Was genau?


Quellen:

https://www.erste-hilfe-fuer-kinder.de/erste-hilfe-themen/pseudokrupp.html

https://www.lungenaerzte-im-netz.de/news-archiv/meldung/article/was-tun-bei-pseudokrupp/

  • Instagram - Grau Kreis
  • Facebook - Grau Kreis
  • Pinterest - Grau Kreis
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now